Thüring'sche Rhön

Hundehotels, Ferienhäuser und Campingplätze, wo ich mit den Hunden willkommen bin.

Moderatoren: Vorstand Daf, Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Claudia+Odin
Forumsuser
Beiträge: 1079
Registriert: 24.02.2005, 09:46
Wohnort: 56377 Nassau

Thüring'sche Rhön

Beitrag von Claudia+Odin » 07.11.2011, 19:15

Hallo zusammen,
wir – eine Freundin und ich, Omma Bijou und Odin-Oppa, haben ein paar wundervolle Tage in einem kleinen Ort in der Rhön in Thüringen verbracht:
Das Ferienhaus www.brocks-blockhaus.de hat einen eingezäunten Garten, liegt am Ortsrand direkt an der Felda.
Über die Fußgängerbrücke direkt nebenan geht's über den Bach und schon ist man inmitten von Wiesen und am Waldrand. Der Vermieter wohnt ein paar Straßen weiter und ist sehr hundefreundlich - Hunde kosten nix extra.
Alles in allem: sehr für Hundeleute zu empfehlen!
Liebe Grüße
Claudia + Odin
"Ich will dir ein Tier für eine Weile leihen",
hat Gott gesagt.
"Damit du es lieben kannst,
solange es lebt
und trauern, wenn es tot ist."

Benutzeravatar
pekingente
Forumsuser
Beiträge: 9978
Registriert: 28.03.2007, 21:35
Wohnort: Köter-Town

Beitrag von pekingente » 07.11.2011, 19:20

Oh ja, das sieht sehr schön aus :smile: ich vermisse auf der HP nur ein Bild vom eingezäunten Garten?
Viele Grüße von
Kirsten mit Mica. Herr Kaiser (1999-2015) & Luca (2002-2016) fest im Herzen

Benutzeravatar
Claudia+Odin
Forumsuser
Beiträge: 1079
Registriert: 24.02.2005, 09:46
Wohnort: 56377 Nassau

Beitrag von Claudia+Odin » 07.11.2011, 19:33

Tja, Kirsten, mit Bildern vom Zaun kann ich jetzt auch nicht dienen. Das Grundstück ist recht weitläufig. Vorne vor dem Haus Richtung Straße ist ein Holztor und -Tür. Man kann mit mehreren Autos innerhalb des Grundstücks vor dem Haus parken. Rechts Richtung Felda ist ein Maschendrahtzaun. Für große, sehr springfreudige Hunde könnte der vielleicht überwunden werden - wir mit unseren Hunde-Oldies hatten da kein Problem;-) Links eine dichte Hecke mit Zaun dahinter. Hinter dem Haus schließt sich ein Garten mit Wiese und Bäumen an, nach hinten teilweise mit Maschendraht, teilweise mit Holzzaun eingegrenzt. Dahinter wiederum ein Waldstück, was ebenfalls zum Gründstück gehört, allerdings nicht umzäunt ist, aber von zwei Bächen eingegrahmt wird, die dann an der Spitze des Waldstücks ineinander fließen.
Liebe Grüße
Claudia + Odin-Oppa
"Ich will dir ein Tier für eine Weile leihen",
hat Gott gesagt.
"Damit du es lieben kannst,
solange es lebt
und trauern, wenn es tot ist."

Emmi
Forumsuser
Beiträge: 15756
Registriert: 07.07.2005, 10:56

Beitrag von Emmi » 07.11.2011, 19:47

Das sieht wirklich gemütlich aus, die Gegend ist auch hübsch. :gut:

Benutzeravatar
Claudia+Odin
Forumsuser
Beiträge: 1079
Registriert: 24.02.2005, 09:46
Wohnort: 56377 Nassau

Beitrag von Claudia+Odin » 09.02.2013, 13:27

Ende April fahren wir wieder dahin! :smile:
"Ich will dir ein Tier für eine Weile leihen",
hat Gott gesagt.
"Damit du es lieben kannst,
solange es lebt
und trauern, wenn es tot ist."

Benutzeravatar
nicole
Vorstand Dogs & Fun e.V.
Beiträge: 3931
Registriert: 30.09.2010, 18:54
Wohnort: Bergisch-Gladbach
Mag-ich vergeben: 15 Mal
Mag-ich erhalten: 31 Mal

Beitrag von nicole » 09.02.2013, 15:24

Ich habe nichts von Hunden gelesen ? Kosten am Tag ?
Würde uns auch gefallen .
Nicht vergessen: "Die Freiheit des Einzelnen endet dort, wo die Freiheit des Anderen beginnt". (I. Kant)

Benutzeravatar
Claudia+Odin
Forumsuser
Beiträge: 1079
Registriert: 24.02.2005, 09:46
Wohnort: 56377 Nassau

Beitrag von Claudia+Odin » 09.02.2013, 16:15

Hallo Nicole,
auf der Seite "Wir über uns" steht: "Haustiere, die bei Ihnen im
Haus oder in der Wohnung leben sind erlaubt. (stubenrein)"
Die Hunde kosten nix extra. Wir waren ja in 2011 schon mal mit zwei Hunden da. Der Vermieter ist sehr hundefreundlich. Aus meiner Sicht ein Paradies für Urlauber mit Hund.
Und da Odin mittlerweile auch nur noch ganz schlecht Treppen laufen kann, wird die Suche nach passenden Ferienhäusern für uns immer schwieriger. Daher fahren wir super gerne ein weiteres Mal dorthin.
Liebe Grüße
Claudia + Odin
"Ich will dir ein Tier für eine Weile leihen",
hat Gott gesagt.
"Damit du es lieben kannst,
solange es lebt
und trauern, wenn es tot ist."

Benutzeravatar
nicole
Vorstand Dogs & Fun e.V.
Beiträge: 3931
Registriert: 30.09.2010, 18:54
Wohnort: Bergisch-Gladbach
Mag-ich vergeben: 15 Mal
Mag-ich erhalten: 31 Mal

Beitrag von nicole » 09.02.2013, 16:18

Danke ... :D
Nicht vergessen: "Die Freiheit des Einzelnen endet dort, wo die Freiheit des Anderen beginnt". (I. Kant)

Antworten