Bayrischer Wald

Hundehotels, Ferienhäuser und Campingplätze, wo ich mit den Hunden willkommen bin.

Moderatoren: Vorstand Daf, Moderatoren

Antworten
Wolf
Forumsuser
Beiträge: 399
Registriert: 10.09.2004, 09:12
Wohnort: 67550 Worms
Mag-ich erhalten: 20 Mal

Bayrischer Wald

Beitrag von Wolf » 26.02.2019, 06:53

Wir waren diesmal in St. Ostwald, Ferienhof Guglhupf.
Sehr hundefreundlich, allerdings etwas altertümlich, aber das Haus steht halt auch unter Denkmalschutz.
IMG_2290.JPG
IMG_2290.JPG (43.79 KiB) 348 mal betrachtet
IMG_2354.JPG
IMG_2354.JPG (43.79 KiB) 348 mal betrachtet
IMG_2414.JPG
IMG_2414.JPG (28.16 KiB) 348 mal betrachtet
IMG_2475.JPG[/attachment ][attachment=4]IMG_2506.JPG
Dateianhänge
IMG_2475.JPG
IMG_2475.JPG (37.3 KiB) 348 mal betrachtet
IMG_2506.JPG
IMG_2506.JPG (32.01 KiB) 348 mal betrachtet
Viele Grüße von Elke und
Deep Impact Atira (21.08.2012), Lyka v.d. Rheurdter Kuhlen (01.04.2017)
und unvergessen: Gary vom Angelfeld (26.03.1995-25.03.2011), Werdandi Kaya (26.01.2002-16.12.2014), Werdandi Qwodin (08.01.2006-29.11.2018)

Benutzeravatar
Beate
Mitglied Dogs & Fun e.V.
Beiträge: 2618
Registriert: 13.07.2008, 12:42
Wohnort: Hennef
Mag-ich vergeben: 4 Mal
Mag-ich erhalten: 10 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bayrischer Wald

Beitrag von Beate » 26.02.2019, 09:09

Schöne Winterbilder, aber ich möchte jetzt keinen Schnee mehr haben. :smile:
Liebe Grüße
Beate mit Bauschan
und Yogi und Vasco im Herzen

Benutzeravatar
willie42
Vorstand Dogs & Fun e.V.
Beiträge: 6460
Registriert: 29.08.2004, 21:26
Wohnort: Holler
Mag-ich vergeben: 17 Mal
Mag-ich erhalten: 30 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bayrischer Wald

Beitrag von willie42 » 26.02.2019, 09:33

Schnee im Urlaub - dazu Sonne - das ist schon schön.
Hier im Alltag gebe ich Beate recht, da ist der Frühling angesagt :smile:

Wolf
Forumsuser
Beiträge: 399
Registriert: 10.09.2004, 09:12
Wohnort: 67550 Worms
Mag-ich erhalten: 20 Mal

Re: Bayrischer Wald

Beitrag von Wolf » 27.02.2019, 05:30

Ich wollte in den Schnee, da wir z.Z. ja keinen alten Hund haben
-
und wenn wir hier Schnee haben, dann schneit es einen oder zwei Tage und anschließend haben wir 2 Wochen Matsch.

War eine schön Woche mit einem "schlechten" Wettertag, ansonsten nur Sonne, blauer Himmel und viel Schnee im Gelände. Straßen waren frei, da es keinen Neuschnee gab.

Im Mai ist dann Etappenwandern vom Habichtswaldsteig angesagt.
Viele Grüße von Elke und
Deep Impact Atira (21.08.2012), Lyka v.d. Rheurdter Kuhlen (01.04.2017)
und unvergessen: Gary vom Angelfeld (26.03.1995-25.03.2011), Werdandi Kaya (26.01.2002-16.12.2014), Werdandi Qwodin (08.01.2006-29.11.2018)

Antworten