Fertigfutter aus Insekten als Proteinquelle

Trockenfutter, Nassfutter oder selber kochen ... was bekommt der Hund in den Napf?

Moderatoren: Vorstand Daf, Moderatoren

Benutzeravatar
ulrike
Vorstand Dogs & Fun e.V.
Beiträge: 9566
Registriert: 25.08.2004, 22:02
Wohnort: Holler
Mag-ich vergeben: 106 Mal
Mag-ich erhalten: 55 Mal

Re: Fertigfutter aus Insekten als Proteinquelle

Beitrag von ulrike » 25.04.2022, 16:54

Beate hat geschrieben:
25.04.2022, 16:20
Nicos Mutter ist immer ganz wild auf die Mehlwürmer, die den Hühnern verfüttert werden :D
Dobby und Jamiro mampfen das Hühnerfutter - völlig ohne Mehlwürmer - sobald sie drankommen. ;D
Uli mit Hannah, Jamiro und Dobby

"Realität ist das, was nicht verschwindet, wenn man aufhört, daran zu glauben." Philip K. Dick

Antworten