Mindesthaltbarkeitsdatum

Als Krokette, Pellets oder aus der Dose

Moderatoren: Vorstand Daf, Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
kiba
Forumsuser
Beiträge: 81
Registriert: 01.11.2007, 19:05
Wohnort: Nottuln

Mindesthaltbarkeitsdatum

Beitrag von kiba » 20.09.2011, 17:29

Hallo Ihr,

habe einen Sack pure Maisflocken gekauft. Diese sind nur 5 Monate haltbar, dies kam mir extrem kurz vor. Kennt sich damit jemand aus? Hat man da nicht anrecht auf einen längeren Zeitraum (wenn die kurze Dauer nicht in der Produktbeschreibung angegeben ist)?

Viele Grüße
Christine

Benutzeravatar
Schatzi
Forumsuser
Beiträge: 4107
Registriert: 18.02.2006, 23:13
Wohnort: Bergisch Gladbach
Kontaktdaten:

Re: Mindesthaltbarkeitsdatum

Beitrag von Schatzi » 20.09.2011, 20:20

kiba hat geschrieben:.... anrecht auf einen längeren Zeitraum
Irgendwie versteh ich dich da nicht so ganz.

Ich habe keine Ahnung wie schnell Maisflocken verderben können. Aber wie willst du ein "Recht" auf längere Haltbarkeit einfordern? Das liegt sicher auch an der Art der Aufbewahrung. Jedes Lebensmittel hat eine andere Haltbarkeitsdauer. Wenn die für Maisflocken nur 5 Monate ist, dann kannst du das kaum reklamieren und 10 Monate fordern oder so was.
LG
Schatzi und das Bambam

Besser heimlich schlau, als unheimlich doof!

Benutzeravatar
pekingente
Forumsuser
Beiträge: 9978
Registriert: 28.03.2007, 21:35
Wohnort: Köter-Town

Beitrag von pekingente » 20.09.2011, 20:27

Tante Wiki weiß doch immer alles: http://de.wikipedia.org/wiki/Mindesthaltbarkeitsdatum

Weder aus dem MHD noch aus dem Verbrauchsdatum leitet sich rechtlich ein Anspruch ab, wenn das Produkt bereits vor dem angegebenen Datum nicht mehr verzehrsfähig ist und der Hersteller die Seriosität seiner Angaben nachweisen kann. Produkte mit abgelaufenem MHD dürfen weiter verkauft werden, sofern der Verkäufer sich davon überzeugt hat, dass die Ware einwandfrei ist. Entsprechend leitet sich daraus ab, dass kein Schadensersatzanspruch des Kunden besteht, wenn dieser ohne Absicht ein Produkt mit abgelaufenem MHD erwirbt, sofern das Produkt noch als einwandfrei betrachtet werden kann. Produkte mit abgelaufenem MHD dürfen auch grundsätzlich noch verarbeitet werden, wobei sich der Verarbeiter möglicherweise einem höheren Risiko aussetzt, im Schadensfall belangt werden zu können.

Du hast also keinen Anspruch aus dem MHD aber du hast beim Onlinekauf ja dein normales Widerrufsrecht und schickst dem Anbieter das Teil einfach wieder zurück.
Viele Grüße von
Kirsten mit Mica. Herr Kaiser (1999-2015) & Luca (2002-2016) fest im Herzen

Benutzeravatar
kiba
Forumsuser
Beiträge: 81
Registriert: 01.11.2007, 19:05
Wohnort: Nottuln

Beitrag von kiba » 20.09.2011, 20:45

Danke Kirsten für den Link.

Schatzi zu deiner Frage. Wenn Mais nur 5 Monate haltbar wäre, dann kann ich natürlich kein längeres Anrecht haben, das ist schon klar. Meine Vermutung war aber eher, dass Mais vielleicht 12 Monate oder länger haltbar ist, weil der ja kaum verarbeitet und getrocknet ist. Ob der Verkäufer ihn dann 5 Monate vor Ablaufen ohne Vermerk verkaufen kann, wollte ich wissen. Im Extremfall könnte das ja z.B. heißen, dass du einen Sack Futter kaufst, der nur noch zwei Wochen haltbar ist, bei dem Verbrauch deines Hundes aber drei Monate halten würde.

Viele Grüße
Christine

Benutzeravatar
Schatzi
Forumsuser
Beiträge: 4107
Registriert: 18.02.2006, 23:13
Wohnort: Bergisch Gladbach
Kontaktdaten:

Beitrag von Schatzi » 20.09.2011, 22:10

Äääh.... jetzt bin ich grad froh, dass ich barfe und mir darüber keinen Kopp machen muss.... :lol:
LG
Schatzi und das Bambam

Besser heimlich schlau, als unheimlich doof!

Benutzeravatar
Viola
Forumsuser
Beiträge: 4135
Registriert: 30.08.2004, 21:55
Wohnort: Bonn-Oberkassel
Mag-ich vergeben: 1 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Viola » 24.09.2011, 22:21

Von Mais weiss ich es jetzt nicht, aber ich weiss, dass TroFu nicht mehr nach Ablauf des MHD gefüttert werden soll, weil die Öle darin ranzig werden können. Hab ich zumindest mal gehört - bin aber auch froh zu barfen (zumindest teilweise).

Lg,
Viola
Lg Viola mit Liza und Dexi (und Gonzo :cry: , Lady :cry: Zuzia :cry: und Quina :cry: ganz tief im Herzen)

Antworten