Silvesterlauf Montabaur 2018

Seminare, Workshops, Themenabende, Treffen und Stammtisch

Moderatoren: Vorstand Daf, Moderatoren

Benutzeravatar
willie42
Vorstand Dogs & Fun e.V.
Beiträge: 6404
Registriert: 29.08.2004, 21:26
Wohnort: Holler
Mag-ich vergeben: 11 Mal
Mag-ich erhalten: 21 Mal
Kontaktdaten:

Silvesterlauf Montabaur 2018

Beitrag von willie42 » 14.11.2018, 10:21

Auch in diesem Jahr werden einige von uns wieder auf den Silvesterlauf mit Hund in Monatabaur (5 km) starten.
Wie der Name schon sagt, findet die Veranstaltung am 31.12. statt. Auch als Zuschauer seid ihr herzlich eingeladen uns anzufeuern.

Weitere Info und Anmeldung:
https://www.dogs-and-fun.de/forum/viewt ... 63&t=19687

Benutzeravatar
willie42
Vorstand Dogs & Fun e.V.
Beiträge: 6404
Registriert: 29.08.2004, 21:26
Wohnort: Holler
Mag-ich vergeben: 11 Mal
Mag-ich erhalten: 21 Mal
Kontaktdaten:

Re: Silvesterlauf Montabaur 2018

Beitrag von willie42 » 22.12.2018, 14:03

Startunterlagen sind eingetroffen!
Photo-2018-12-22-13-14-51_8212.jpg

Benutzeravatar
Horst
Vorstand Dogs & Fun e.V.
Beiträge: 102
Registriert: 15.10.2018, 20:28
Mag-ich vergeben: 5 Mal

Re: Silvesterlauf Montabaur 2018

Beitrag von Horst » 22.12.2018, 17:32

Hier auch! :ja:
:runningdog:
IMG_3632.JPG
Herzliche Grüße
Horst

Benutzeravatar
Minimaus
Vorstand Dogs & Fun e.V.
Beiträge: 2836
Registriert: 21.05.2010, 07:00
Mag-ich vergeben: 4 Mal
Mag-ich erhalten: 5 Mal

Re: Silvesterlauf Montabaur 2018

Beitrag von Minimaus » 22.12.2018, 19:43

Hier ist auch alles im gruenen Bereich. :smile:
DSC00137.jpg
Frei ist, wer in Ketten tanzen kann (Nietzsche)

Benutzeravatar
willie42
Vorstand Dogs & Fun e.V.
Beiträge: 6404
Registriert: 29.08.2004, 21:26
Wohnort: Holler
Mag-ich vergeben: 11 Mal
Mag-ich erhalten: 21 Mal
Kontaktdaten:

Re: Silvesterlauf Montabaur 2018

Beitrag von willie42 » 22.12.2018, 22:03

Super,

dann fehlt ja nur noch Claudia - wie wär's? Ich würde mich riesig freuen.

Liebe Grüße,

Willie

Benutzeravatar
Horst
Vorstand Dogs & Fun e.V.
Beiträge: 102
Registriert: 15.10.2018, 20:28
Mag-ich vergeben: 5 Mal

Re: Silvesterlauf Montabaur 2018

Beitrag von Horst » 29.12.2018, 18:50

So, die Startunterlagen sind noch mit :runningdog: versehen worden
IMG_4034.JPG
Wegen dem Zeitchip auf meiner Startnummer habe ich nur oben was angebracht.

Achtung die Startzeiten haben sich alle geändert.
Der Hund und Herrchen Lauf beginnt um 10:20 Uhr!!!

Herzliche Grüße
Horst

Benutzeravatar
Minimaus
Vorstand Dogs & Fun e.V.
Beiträge: 2836
Registriert: 21.05.2010, 07:00
Mag-ich vergeben: 4 Mal
Mag-ich erhalten: 5 Mal

Re: Silvesterlauf Montabaur 2018

Beitrag von Minimaus » 30.12.2018, 00:02

Mathias sagte, es gibt 2 Parkplätze und ich soll Euch fragen, ob Ihr eine Empfehlung fuer einen habt bzw. Wo wir uns treffen.
Frei ist, wer in Ketten tanzen kann (Nietzsche)

Benutzeravatar
willie42
Vorstand Dogs & Fun e.V.
Beiträge: 6404
Registriert: 29.08.2004, 21:26
Wohnort: Holler
Mag-ich vergeben: 11 Mal
Mag-ich erhalten: 21 Mal
Kontaktdaten:

Re: Silvesterlauf Montabaur 2018

Beitrag von willie42 » 30.12.2018, 10:50

Wir haben das letzte Jahr hier geparkt:

https://goo.gl/maps/uDwHEe8No3s

Auf die Idee waren auch andere gekommen, aber wir hatten noch Platz gefunden.

Das ist am Gelände vom Hundesportverein. An Rand einer Wiese kann man dann runter zum Bad gehen. Um die frühe Zeit in diesem sollte das noch passen.

Treffen sollten wir uns dann einfach im Startbereich. Da wir als erste starten sollte das noch ganz gut zu überblicken sein. Im letzten Jahr haben wir uns problemlos gefunden. Zur Not gibt es ja noch Handys :smile:

Ich freue mich drauf,

Willie

Benutzeravatar
Frauchen
Mitglied Dogs & Fun e.V.
Beiträge: 807
Registriert: 01.10.2008, 11:38
Wohnort: Sankt Augustin
Mag-ich erhalten: 4 Mal

Re: Silvesterlauf Montabaur 2018

Beitrag von Frauchen » 30.12.2018, 14:33

Wünsche den Startern viel Spaß und Erfolg.
Um Morenito müde zu machen, gehen wir bei einer Krimitour mit.

Liebe Grüße
Regina mit Finn und Morenito
und Bobby fest im Herzen
Liebe Grüße Regina mit Finn und Morenito
und Bobby fest im Herzen

Spoki
Forumsuser
Beiträge: 297
Registriert: 07.01.2015, 09:11
Wohnort: Hennef-Söven
Mag-ich vergeben: 2 Mal

Re: Silvesterlauf Montabaur 2018

Beitrag von Spoki » 30.12.2018, 15:01

Habt ganz viel Spaß und kommt gut an!
Viel Erfolg!

Und allen ein tolles Jahr 2019!

Liebe Grüße Barbara

Benutzeravatar
Minimaus
Vorstand Dogs & Fun e.V.
Beiträge: 2836
Registriert: 21.05.2010, 07:00
Mag-ich vergeben: 4 Mal
Mag-ich erhalten: 5 Mal

Re: Silvesterlauf Montabaur 2018

Beitrag von Minimaus » 30.12.2018, 15:45

willie42 hat geschrieben:Wir haben das letzte Jahr hier geparkt:
https://goo.gl/maps/uDwHEe8No3s
Danke Willie! Koenntest Du den Link bitte nochmal schicken? Es ist nicht eingezeichnet, wo Ihr letztes Jahr geparkt habt, nur das Bad.
Frei ist, wer in Ketten tanzen kann (Nietzsche)

Benutzeravatar
Minimaus
Vorstand Dogs & Fun e.V.
Beiträge: 2836
Registriert: 21.05.2010, 07:00
Mag-ich vergeben: 4 Mal
Mag-ich erhalten: 5 Mal

Re: Silvesterlauf Montabaur 2018

Beitrag von Minimaus » 30.12.2018, 15:50

Frauchen hat geschrieben:Wünsche den Startern viel Spaß und Erfolg.
Um Morenito müde zu machen, gehen wir bei einer Krimitour mit.
Das hoert sich spannend an, Regina. Wo gibt's denn sowas? Wuerde ich auch mal mitmachen! Waer das evtl. auch eine DaF-Aktivitaet?
Frei ist, wer in Ketten tanzen kann (Nietzsche)

Benutzeravatar
Frauchen
Mitglied Dogs & Fun e.V.
Beiträge: 807
Registriert: 01.10.2008, 11:38
Wohnort: Sankt Augustin
Mag-ich erhalten: 4 Mal

Re: Silvesterlauf Montabaur 2018

Beitrag von Frauchen » 30.12.2018, 18:49

Minimaus hat geschrieben:
Frauchen hat geschrieben:Wünsche den Startern viel Spaß und Erfolg.
Um Morenito müde zu machen, gehen wir bei einer Krimitour mit.
Das hoert sich spannend an, Regina. Wo gibt's denn sowas? Wuerde ich auch mal mitmachen! Waer das evtl. auch eine DaF-Aktivitaet?
Liebe Anke, da hatte ich auch schonmal dran gedacht. Ich mache das bei der Hundebande Bonn. Meine Freundin geht dort zur Hundeschule und so bin ich da mal dran gekommen. Peinlich, aber ich kann nicht genau sagen, wann ich das schon gemacht habe. Denke vor 2 Jahren. Da war auch ?? (komme doch leider nicht auf den Namen :nixweiss: :help: ) mit Paulina dabei.
Finde die Idee an sich gut und gerade vor dem Knallen die Hunde müde zu machen sowieso. Für Finn ist das leider nur zu viel. Nur Morenito wird wieder vor Zittern und Panik beim Knallen nicht wissen wohin mit sich. Daher denke ich wenn er zumindest ausgelastet ist hilft villeicht der Eierlikör besser.
Liebe Grüße Regina mit Finn und Morenito
und Bobby fest im Herzen

Benutzeravatar
Minimaus
Vorstand Dogs & Fun e.V.
Beiträge: 2836
Registriert: 21.05.2010, 07:00
Mag-ich vergeben: 4 Mal
Mag-ich erhalten: 5 Mal

Re: Silvesterlauf Montabaur 2018

Beitrag von Minimaus » 30.12.2018, 19:49

Frauchen hat geschrieben: Da war auch ?? (komme doch leider nicht auf den Namen :nixweiss: :help: ) mit Paulina dabei.
Anika. :smile:

Ich schau mir das bei naechster Gelegenheit auch mal an. Klingt echt gut. Danke fuer den Hinweis! :flower:
Frei ist, wer in Ketten tanzen kann (Nietzsche)

Benutzeravatar
Minimaus
Vorstand Dogs & Fun e.V.
Beiträge: 2836
Registriert: 21.05.2010, 07:00
Mag-ich vergeben: 4 Mal
Mag-ich erhalten: 5 Mal

Re: Silvesterlauf Montabaur 2018

Beitrag von Minimaus » 30.12.2018, 20:33

Rucksack ist gepackt, Startnummern an T-Shirt und Geschirr befestigt, kann losgehen. :mrgreen:

Bis morgen! :smile:
Frei ist, wer in Ketten tanzen kann (Nietzsche)

Antworten